Wer immer die aktuellen Nachrichten aus dem tagesschau.de Nachrichtenticker in seiner Notifications-Ecke angezeigt haben möchte, kann folgendes Skript runterladen:
tagesschau.py Lizenz: GPL

Anleitung für Ubuntu
Starten per Alt+F2: “/pfad/zum/speicherort/tagesschau.py” eingeben.

oder für das Terminal:

$ wget sven-seeberg.de/tagesschau.py
$ chmod +x tagesschau.py
$ ./tagesschau.py

Und wer es gleich richtig “installieren” möchte:

$ sudo mv tagesschau.py /usr/local/bin/

Dann braucht man nur noch Alt+F2 drücken und kann dort (mit Autovervollständigung) “tagesschau.py” eingeben. Einen Anwendungsstarter kann man sich natürlich auch anlegen.

Nachrichten über Growl auf Mac/Windows
Die nötigen Dateien und die Anleitung kommen von Felix Heilmeyer.

1) Installiere Python (http://python.org/download/)

2) Installiere Growl
(Mac: http://growl.info/
Windows: http://www.growlforwindows.com/gfw/default.aspx)

3) Skript-Paket herunterladen
Der Ordner gntp kommt von https://github.com/kfdm/gntp/, growlnotify von http://growl.info/extras.php#growlnotify

4)
Auf dem Mac:
In beliebiges Verzeichnis entpacken. “start.command” ausführen. Bei
Bedarf unter Systemsteuerung -> Benutzer -> Startobjekte eintragen. Zum
beenden “stop.command” ausführen (Vorsicht: beendet alle
Python-Prozesse, nicht benutzen, wenn andere Python-Programm ausgeführt
werden).

Windows:
In den Python Installationsordner entpacken (meistens C:\Python27) und
“start.bat” ausführen. Bei Bedarf Verknüpfung mit der “start.bat” im
Autostart anlegen (zu finden im Startmenü). Zum beenden “stop.bat”
ausführen (Vorsicht: beendet alle Python-Prozesse, nicht benutzen, wenn
andere Python-Programm ausgeführt werden)

5) Wer möchte kann sich noch das Tagesschau Favicon in den Ordner legen, dann wird dieses in den Notifications angezeigt (http://www.tagesschau.de/favicon.ico)

Teaser (in Ubuntu):

2 thoughts on “Tagesschau Nachrichtenticker für notify-osd

  1. Also unter osx lion hab ich es nicht hinbekommen… wenn ich im Terminal mit cd in den Ordner gehe und ./start.command eingebe dann kommt:
    : No such file or directory
    : command not foundschau_pygrowl/start.command: line 2:
    appending output to nohub.out

    und dann schließt sich der Terminal…
    habe auch versucht das mit doppelklicken zu starten geht auch nicht… könnte am growl liegen… weil man den growlnotify ja als .pkg Datei installieren muss und nur 6 Dateien zum kompilieren im Ordner growlnotify drin sind…
    also entweder Überseh ich da was ganz gewaltig oder mac os lion stellt sich da quer…
    Hilfe dazu ist mir sehr willkommen 🙂

  2. @MrTom:
    Ich habe das Skript für Mac OS X Lion noch einmal komplett überholt, sodass es jetzt wieder funktionieren müsste. Im angefügen Zip-File befindet sich ein Ordner namens “Lionupdate”. Die darin enthaltenen start und stop Skripte müssten auch unter Lion ihren Dienst tun.

    Leider konnte ich nicht testen ob das Skript funktioniert, da zu Zeit kein tagesschau Nachrichtenticker online ist, sodass das Skript nur Kauderwelsch anzeigt. Solltest du das Skript vorab einmal mit den “normalen” Tagesschaunachrichten ausprobieren wollen, öffne die Datei tagesschau_mac.py in TextEdit und ersetze “/nachrichtenticker/ticker.xml” mit “/xml/rss2”. Startest du das Skript anschließend müsste die letzte Nachricht aus dem normalen Tagesschau-Nachrichtenfeed angezeigt werden.
    MfG Felix

    Download:
    http://sven-seeberg.de/tagesschau_pygrowl.zip

Leave a reply

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>