Der Regensburger Dom, mit einem etwas überbelichteten Mond, den Plejaden (oberhalb des Mondes) und dem bananenförmigen Jupiter (rechts oben). Das Bild ist mittels HDR entstanden.


Mond mit f/30, 4500mm, zusammengesetzt aus 18 Einzelbildern.

Diese Fotos veröffentliche ich mit folgender Lizenz:
Creative Commons BY-NC 3.0

Video herunterladen

SPC900NC durch F30 Refraktor, leider mit sehr schlechtem Seeing. Zu Beginn sieht man unten einen Mondschatten durchziehen, aus der Ecke links unten kommt Ganymed. Die Rotation des Jupiter ist auch gut zu erkennen. Die Bilder für das Video wurden über einen Zeitraum von 2 Stunden und 15 Minuten erstellt.


Sonnenuntergänge und Abendrots sind zur Zeit anscheinend meine Lieblingsmotive. Leider sind die Bilder nicht so scharf geworden, wie sie hätten sein können.

Dieses Foto veröffentliche ich mit folgender Lizenz:
Creative Commons BY-NC 3.0


Der (fast Voll-)Mond durch ein 2250mm f/15 Apo. Ursprünglich waren es 4 Bilder, die quick&dirty per Hand zusammengesetzt wurden.

Dieses Foto veröffentliche ich mit folgender Lizenz:
Creative Commons BY-NC 3.0

Mit diesem PHP-Script kann man die Dienste von (mehreren) Servern im Auge behalten. Das Script ist nichts besonderes und prüft nur, ob der Port geöffnet ist.
Es gibt sowohl eine Web- als auch eine CLI-Version. Die CLI-Version schickt eine Benachrichtigung in die Notification area (in Ubuntu / Linux mit notify-osd).
Download, Lizenz: GPL

Welche Server-IP und welche Ports geprüft werden, kann man im Script selbst editieren. Dort sind ein paar kommentierte Arrays enthalten, die personalisiert werden sollten.

Für die Commandline werden in Ubuntu die Pakete php5-cli und libnotify-bin benötigt. Ein beliebiger Parameter an das CLI-Script führt dazu, dass am Ende “es funktioniert alles”-Meldung kommt, falls keine Probleme gefunden werden.

$ port_status_cli.php foobar

Wer dann ständig auf dem laufenden gehalten möchte, fügt sich am besten einen cronjob hinzu.
Beispiel für alle 15-minütigen Check: (zB. neue Zeile in die /etc/crontab)

0,15,30,45 * * * * myusername DISPLAY=:0.0 port_status_cli.php

Die Variable DISPLAY muss übergeben werden, sonst weiß notify nicht wohin mit der Meldung.

Screenshot CLI-Version (Hostnames verschmiert)

Screenshot Web-Version: (Hostnames verschmiert)